Schlagwort-Archive: Erzbistum

Verwaltungsleiter A. Martin

Kirche im Umbruch

Seit 1. September 2018 haben wir, die katholische Kirche im Großraum um Potsdam, mit den Gemeinden St. Peter und Paul in Potsdam, St, Antonius in Potsdam-Babelsberg, St. Cäcilia in Michendorf und die schon seit einigen Jahren von Potsdam mit verwaltete Gemeinde  Maria Meeresstern in Werder, einen neuen Propst, Herrn Pfarrer Dr. Arnd Franke.  Damit wurde der Weg frei zur  Umstrukturierung dieser Pfarreien durch das Großprojekt des Erzbistums Berlin „Wo Glauben Raum gewinnt“.  Erzbischof Dr. Heiner Koch legte den Start für die Entwicklungsphase  des Pastoralen Raumes auf den 1. April 2019. Im Dezember 2018 verabschiedete sich die Pfarrsekretärin aus Potsdam in den Ruhestand, Michendorf ist schon länger ohne Büroangestellte und in Babelsberg steht der Abschied für Jahresmitte 2019 an. So beginnt sukzessive der Neustart: Zunächst bekommen wir einen Verwaltungsleiter. Propst Franke stellte ihn in der Kirchenvorstandssitzung vor: Andrè Martin, ein Mitglied unserer Babelsberger Gemeinde. Er berichtet über sich: Verwaltungsleiter A. Martin weiterlesen